Nicht alles ist abgesagt – Glaube, Liebe, Hoffnung sind angesagt!

06.02.2021 - 13.02.2021

Wintertage in einer der schönsten Landschaften der Welt

Gemeinschaft und Gastfreundschaft genießen
Leib und Seele stärken
Glauben wagen

Vieles war abgesagt in Corona-Zeiten. Zu unserem und zu anderer Schutz wurden Grenzen gesetzt. Jetzt sind sie wieder gelockert und zum Reisen geöffnet. Auch wenn wir letztendlich nicht wissen, welche Zeiten und Verhältnisse bevorstehen, so staunen wir doch darüber, wie behütet und beschützt wir bisher allermeist durch schwere Zeiten geführt worden sind. Nicht alles ist abgesagt! Beten nicht und Danken nicht. Im Gegenteil, sie sind angesagt! Danke Gott sagen wir, doch manche zweifeln auch und fragen: „Warum sollte man in einem entwickelten Sozialstaat mit einer Fülle von Nichtregierungsorganisationen, die sich für die Humanisierung der Welt einsetzen, eigentlich noch in der Kirche sein?“ Auf der Suche nach dem genuinen Beitrag von einzelnen Christen und Kirche stoßen wir auf die paulinische Dreiheit aus Glaube, Liebe und Hoffnung 1 Kor 13,13. Sie soll in ihrer Bedeutung für unsere Gegenwart profiliert und auf Realisierung hin, ganz im Sinne der Jahreslosung 2021: „Seid barmherzig, wie euer Vater im Himmel barmherzig ist“ Lk 6,26 bedacht werden.
Diese und weitere Themen regen uns in Sils zum Innehalten, Nachdenken und Diskutieren im Rahmen von Bibelzeiten, kulturellen Angeboten, Vorträgen und Andachten an. Unsere Gemeinschaft feiern wir mit einem Fest und beschließen die Ferienwoche mit einem Gottesdienst.
Wie Sie Ihre Ferientage gestalten, entscheiden Sie selbst. Möchten Sie unterschiedliche Skigebiete, Langlaufloipen, Spazierwege und Ausflugsziele erkunden? Anregungen und Vorschläge dazu gibt es täglich. Entspannende Gymnastik sorgt abends für Wohlbefinden an Leib und Seele.
Aufmerksam und achtsam gestalten und erleben wir diese Ferientage miteinander, orientieren uns an den jeweils gebotenen Regeln zum gegenseitigen Schutz und hoffen, dass diese Reise nicht abgesagt werden muss. „Doch auch dann gälte: „Nicht alles ist abgesagt“ …

Details

Kosten: 769.00 Euro
Datum: 06.02.2021 - 13.02.2021
Alter: ab 40 bis 99 Jahren
Verpflegung: Halbpension mit Lunchpaket
Leistungen: Leitung
Unterbringung: in Einzel-/ Doppelzimmern
Anreise: Privat. Bahn-Anreise empfohlen da preiswert. Wichtig: Frühzeitig durchbuchen (retour) ab Heimatbahnhof bis „Sils Baselgia" Bus-Haltestelle "Dotturas"
Reiseunterlagen: Personalausweis oder Reisepass
Teilnehmerzahl: min. 45 / max. 60
Anmeldeschluss: 09.01.2021
Art der Veranstaltung: Freizeit
Veranstalter: Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Silserhof Ausblick

Haben Sie Fragen oder spezielle Wünsche?

Wir sind gerne für Sie da. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Buchungsanfrage
Fenster ausblenden
Sonderangebot zum Saisonbeginn!
Wir sind bis zum 6. Dezember in der Saisonpause! Wir werden gemeinsam - mit aller gebotenen Umsicht – Ihnen und Euch einen unvergesslichen Erholungsurlaub im Oberengadin ermöglichen. Die günstigsten Preise, bekommt Ihr immer direkt über unsere Website! Anfragen sind über die Belegungsanfragen oder unter info@Silserhof möglich.
Zum Angebot
Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.